JOB Portale


Wir helfen Ihnen Ihre Karriere professionell zu entwickeln!

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer neuen Aufgabe, beraten Sie während Ihres Bewerbungsprozesses und betreuen ausscheidende Führungskräfte in Ihrer Neuorientierungsphase aufgrund von Rationalisierungsmaßnahmen oder Betriebsschließungen. Sie finden hier die richtige Position, um Ihrer Karriere den entscheidenden Schub zu geben oder auch eine fällige Umorientierung einzuleiten.

Zur Orientierung bieten wir Ihnen eine telefonische Kurzberatung. Bei einer individuellen Grundberatung ermitteln wir Ihre Stärken und Schwächen und bringen diese mit Ihren Zielen in Einklang und helfen Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Bewerbungsunterlagen. » mehr zur Personalberatung für Bewerber

Wir helfen Ihnen effizient bei der Suche nach einer attraktiven Stelle in der » Farben Industrie, » Lack Industrie, » Kunststoff Industrie, » Klebstoff Industrie, » Papier Industrie und » Chemischen Industrie.

aktuelle Stellenangebote

Leider ist die Position Local Manager/Standortleiter (m/w/d) bereits besetzt!
Weitere attraktive und aktuelle Jobangebote finden sie unter : Aktuelle Jobangebote
adHOC Personal- und Unternehmensberatung Interim Management

Personal- und Unternehmensberatung

Local Manager/Standortleiter (m/w/d)

Unser Klient ist eine internationale Gruppe der chemischen Industrie mit weltweiten Aktivitäten und einem umfangreichen Sortiment an Produkten und Dienstleistungen zur Lederbehandlung sowie zur Beschichtung von flexiblen und nicht flexiblen Materialien. Zur Sicherung der Produktion und der direkten oder indirekten Führung der Personen innerhalb des deutschen Standortes suchen wir eine(n)

Local Manager / Standortleiter (m/w/d)

der das globale und regionale Management leitet.


Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für 200 Mitarbeiter -- direkter Vorgesetzter für rd. 130 Mitarbeiter
Sie sind
verantwortlich für alle rechtlichen Aspekte des Standortes

Ihre Aufgaben sind:

  • Management der Aktivitäten vor Ort
    • Überwachtung der Produktion vor Ort, Beschaffung vor Ort, Standortlogistik, SGU-Aktivitäten vor Ort und Qualitätskontrolle
    • Effizienter Ressourceneinsatz / Prozessoptimierung zur Erreichung der vom Group Director festgelegten KPIs
    • Kostenplanung und Budgetierung für alle Standortfunktionen und Übergabe an den Head of Operations
    • Gewährleistung der technisch-technologischen Eignung der Anlage für neue Produkte und für höhere Effizienz
    • Verantwortung für die Aufnahme von Mitarbeitern
    • Stakeholder-Management wie Behörden, Kommunen, Feuerwehr, Stadtteile, Gewerkschaften, Industrieverbände, Handelskammer
  • Produktionsplanung, Fertigung und Lieferung
    • Gewährleistung einer pünktlichen Lieferung (Qualität, Menge, Kosten, Zeit) und bei Bedarf Übernahme der Organisation
    • Gewährleistung derKostenkontrolle gemäß genehmigter Kostenplanung
    • Übernahme der Produktions- / Infrastrukturorganisation, um Kosten zu senken und wettbewerbsfähige KPIs zu gewährleisten
    • Proaktives Eingehen auf qualitätsbezogene Probleme, die sich aus dem Produktionsprozess ergeben
  • Investitionen, Finanzen, Projektmanagement und Audits
      • Identifizierung und Implementierung von Verbesserungsprojekte, um Kosteneinsparungen und höhere Wettbewerbsfähigkeit zu erzielen
      • Verantwortung der Realisierung aller Investitionen vor Ort hinsichtlich Qualität und Kosten
      • Gewährleistung der Managementsysteme, Finanzstrukturen (relevante rechtliche Angelegenheiten), HR-Strukturen (rechtliche Angelegenheiten) sowie der Einhaltung der relevanten Prüfungsstandards (z. B. ISO 9001/14001, ISO 50001, OSHA)
      • Sicherstellung aller allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätze (lokaler GAPP und IFRS) und eines wirksamen Controllings in Bezug auf KPIs
      • Optimierung der Nutzung aller Assets
  • Personal-Management
    • Anregung der Mitarbeiter zur Teambildung, Persönlichkeitsentwicklung und zum Engagement für die Aktivitäten des Unternehmens
    • Förderung einer guten Arbeitsatmosphäre
    • Beurteilung der Mitarbeiter, Vorschläge zu Gehaltsanpassungen, Versetzungen, Beförderungen
    • Verwaltung der Beziehungen zu Gewerkschaften und Betriebsräten mit Unterstützung der Personalabteilung
  • SHE Aspekte
    • Gewährleistung der Einhaltung der internen Richtlinien und Verfahren
    • Gewährleistung der Einhaltung externer Regeln, Richtlinien, Vorschriften und Regeln (z. B. Produktionsgenehmigung, Zoll, Umweltaspekte)
    •  

Anforderungen:

Wir erwarten:

  • eine technisch orientierte Person mit akademischem Hintergrund und einer guten Erfolgsbilanz in Führungspositionen in Deutschland und in mehr als einer Geschäftsdisziplin, die in der Lage ist, betriebliche, wirtschaftliche und logistische Anforderungen und Mitarbeiter zu verstehen, zu bewerten und zu verwalten.
  • Eine starke Führungskraft, eine proaktive Person, die in der Lage ist, einen Standort vor Ort zu leiten und gleichzeitig effizient mit virtuellen Teams zu arbeiten.
  • Erfahrung im Umgang mit relevanten Veränderungen, mit dem Führen kleiner Teams, der Beeinflussung von Menschen und Situationen in einem multifunktionalen und multikulturellen Umfeld sowie mit Projektmanagement
  • Breites Verständnis in Schlüsselbereichen eines internationalen Geschäfts wie Vertrieb, Betrieb, Finanzen, Lieferkette, Personal und deren Auswirkungen.
  • Effiziente Analysekapazität; Obwohl sie / er Generalist sein muss, muss er / sie in der Lage sein, die Details sowie Zahlen und Situationen zu analysieren und relevante Schlussfolgerungen zu ziehen.
  • Kenntnis und Anwendung der Methoden von KVP und / oder Lean Practices.
  • in dieser Position hartes Arbeiten, auch unter Druck, die Ausführung von Projekten zu beschleunigen, Konflikte zu identifizieren und zu lösen.
  • Härte und Flexibilität zugleich.
  • Bereitschaft häufig zu den verschiedenen Einrichtungen zu reisen.
  • Beherrschung der englischen Sprache, Muttersprache vorzugsweise Deutsch

Spezifische Anforderungen:
Der Stelleninhaber muss in der Lage sein, den deutschen Produktionsstandort sowie die Strukturen des internationalen Unternehmens und der Holding zu verstehen und sich schnell an beides anzupassen.

Der Stelleninhaber berichtet dem Group Director Manufacturing und muss eng mit dem CEO und dem CFO sowie von Zeit zu Zeit mit den Gruppenleitern in ihren Verantwortungsbereichen zusammenarbeiten.


Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Wenn Sie an der Mitarbeit in einem dynamischen, internationalen Unternehmen mit viel persönlichen Freiheiten interessiert sind oder zu der Position noch Fragen haben, dann wenden Sie sich an unseren Berater, Herrn Ing. Michael Gotthart von der ad HOC Personalberatung, den Sie unter Telefon 02422-901730 oder per Mail an office@ad-hoc.consulting erreichen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


ad HOC - Consulting
Ing. Michael Gotthart
office@ad-hoc.consulting